"A Gaude war's!" Jede Menge gute Stimmung beim 48. ÖVP-Maskenball

ÖVP Gerasdorf-Frauenchefin Doris Dulmovits (l.) und NR-Abg. Eva-Maria Himmelbauer

Gut besucht, tolle Kostüme, ausgelassene Stimmung – das war der 48. ÖVP-Maskenball in Gerasdorf

Gut besuchtes Highlight des Faschings in Gerasdorf mit sehenswerten Maskierungen, viel guter Laune und ausgelassenem Faschingstreiben

Unzählige sehenswert Maskierte machten auch den heurigen, 48. Maskenball der ÖVP-Frauen zu einer gelungenen Veranstaltung. Und auch jene, die unmaskiert gekommen waren, konnten einen Abend mit ausgelassenem Faschingstreiben und guter Stimmung erleben und genießen. So freuten sich die Ball-Organisatorinnen – Doris Dulmovits und ihr tatkräftiges Team – u.a. auch Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer begrüßen zu können.

"A Gaude war's!",“Es hat viele lustige Verkleidungen zu sehen gegeben”, "So a Spaß beim Tanzen", "G'wonnen hamma a was“ bis hin zu ”Wir kommen nächstes Jahr wieder", befanden die Besucherinnen und Besucher. Der Maskenball der ÖVP-Frauen gehört zu den ganz großen Highlights des Faschings in Gerasdorf.

Besondere Aufmerksamkeit und Erwähnung fanden die Gestaltung des Pfarrsaales, wo der Maskenball auch heuer wieder stattfand: Die Damen der ÖVP-Frauenbewegung hatten den Raum mit Masken, die sie in unzähligen Arbeitsstunden, mit viel Kreativität und Liebe zum Detail gefertigt hatten, in eine viel bewunderte Ball-Räumlichkeit verwandelt – dafür ein Extra-Applaus!