Benefizfest: 5.000 Euro für Behindertenhilfe

Insgesamt 5.000 Euro an Spenden konnte der Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl an die Behindertenhilfe „Geh‘ mit uns" überreichen.

Insgesamt 5.000 Euro an Spenden konnte der Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl an die Behindertenhilfe „Geh‘ mit uns" überreichen.

Die Spenden waren im Rahmen eines Benefizfestes anlässlich des 30. Geburtstags des Landtagsabgeordneten gesammelt worden. Die Festgäste hatten genau 3.390,34 Euro gespendet. „Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll hat diese Summe großzügig auf 5.000 Euro aufgerundet. Ich danke den Geburtstagsgästen für ihre Spendenfreudigkeit und dem Herrn Landeshauptmann für die tolle Unterstützung zugunsten der Behindertenhilfe ‚Geh‘ mit uns‘", so Mandl.

Für den guten Zweck haben die Unternehmen Flughafen Wien, Gasthaus Frank, LA Hüpfburgenverleih, Schwechater Bier, Ströck Brot, Vöslauer Mineralwasser und Weinbau Schmuckenschlager das Benefizfest erst möglich gemacht. Organisiert hat das Fest Ehefrau Kristina Mandl zusammen mit Freunden von Lukas Mandl. Die Theatergruppe St. Leopold-Klosterneuburg und die Aufreißplattler von der Landjugend Schwechat sorgten mit ihren Auftritten für gute Stimmung beim Fest. Der Purkersdorfer Künstler Erich Horns brachte drei seiner Werke für den guten Zweck zur Versteigerung.

weiterführende Beiträge

» 30er von Lukas Mandl auf N1-TV (Video)
» 30er von Lukas Mandl in Bildern (Video)
» Lukas Mandl feierte seinen 30er

weiterführender Link
» Behindertenhilfe "Geh' mit uns"