Buchspende für Bücherei Seyring: Vier neue Bücher im Verleih

Ing. Josef Körmer, der heute die Seyringer Bücherei leitet und der letzte Bürgermeister der eigenständigen Gemeinde Seyring war, übernimmt die Buchspende des Gerasdorfer Landtagsabgeordneten Mag. Lukas Mandl. Dieser hat der Bücherei seines Heimtortes neue Exemplare von vier seiner Lieblingsbücher zum Geschenk gemacht.

„Neben tausenden anderen stehen nun auch diese vier Bücher zur Verfügung", freute sich der Gerasdorfer Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl anlässlich seiner Buchspende an die Bücherei Seyring. Besonders sinnvoll sei es, dass Kinderbücher gratis verliehen werden: „Neben Familie und Freunden gibt es für Kinder kaum bessere Begleiter als Bücher."

Vor dem Nationalfeiertag öffnete die Bücherei Seyring ihre Pforten für ein Literaturkaffee und einen interessanten Veranstaltungsabend. Aus diesem Anlass überreichte der Gerasdorfer Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl eine Buchspende. Neue Exemplare von vier seiner Lieblingsbücher schenkte der Landtagsabgeordnete der Bücherei seines Heimatortes.

Bei den Büchern handelt es sich um die zeithistorische Romantrilogie „Wie eine Träne im Ozean" von Manès Sperber, den zeitgenössischen Roman „Corpus Delicti" von Juli Zeh, den Erzählband „Handbuch des Kriegers des Lichts" von Paolo Coelho sowie das zeitkritische Werk „Credo - Warum die Rückkehr der Religion gut ist" des deutschen Journalisten Wolfram Weimer.

Sperber hat sein Werk im zweiten Weltkrieg geschrieben. Es sei „eine Warnung vor Ideologien". In dem Roman der jungen Juli Zeh werde auf „einen Gesundheitswahn, der auf die Seele keine Rücksicht nimmt", hingewiesen. Das Werk von Coelho tauge als Ratgeber und das Büchlein von Weimer zeige, dass es „besser ist, an etwas Gutes zu glauben, als an gar nichts", so Mandl.

Neben tausenden anderen Werken stehen in der Bücherei Seyring ab nun auch diese vier Bücher zur Verfügung. Besonders sinnvoll findet es Mandl, dass Kinderbücher gratis verliehen werden. „Neben Familien und Freunden gibt es für Kinder kaum bessere Begleiter als Bücher", findet der Landtagsabgeordnete. Die Bücherei Seyring befindet sich im Schloss Seyring, Schloss-Straße 7.

weiterführende Links
» Paolo Coelho
» Manès Sperber
» Wolfram Weimer
» Juli Zeh