Ferienspiel der Volkspartei Gerasdorf - mitmachen macht großen Spaß!

Das Ferienspiel 2016 der ÖVP Gerasdorf bietet auch heuer wieder Spiel und Spaß für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Auch heuer ist es der Volkspartei Gerasdorf wieder gelungen, abwechslungsreiche Ferienspiel-Aktivitäten für Kinder von 3 bis 12 Jahren auf die Beine zu stellen. „Der Auftakt war gut besucht, und in den kommenden Wochen hat das Ferienspiel-Programm hat noch einige Highlights zu bieten“, lädt Stadtparteiobfrau Kristina Mandl ein.

Nach der ersten Aktivität des Ferienspiels 2016 der ÖVP Gerasdorf – dem Besuch des Abfallwirtschaftszentrums – stand beim zweiten Termin die Sicherheit der Kinder im Zentrum: Im Selbstverteidigungskurs lernten und übten 17 Buben und Mädchen unter fachkundiger Anleitung Handgriffe, mit denen sie sich gegen Angriffe zur Wehr setzen können. Aber auch Gemeinschaft und der Spaß mit anderen Kindern kamen nicht zu kurz. „Es war sehr lustig, aber auch ein bissl anstrengend“, war im Anschluss zu hören. Und während die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich mit einer Jause, Getränken und Obst stärkten, beantworteten die Trainer noch Fragen der Kinder und ihrer Eltern.

Die Teilnahme am Ferienspiel ist auch heuer wieder kostenlos, jedoch ist die Anmeldung für die einzelnen Ferienspiel-Aktivitäten bei Kristina Mandl tel. unter 0699/11185266 oder per Mail an kristina.mandl(at)oevp-gerasdorf.at erbeten.

Folgende Aktivitäten im Rahmen des Ferienspiels 2016 versprechen noch jede Menge Spiel und Spaß:

■ 25.7., 16:30 Uhr: Pflanzen erzählen Geschichten in Föhrenhain

■ 28.7., 16:30 Uhr: Wissen, Spiel und Spaß im Wald  

■ 30.7., 14 Uhr: Workshop in der Bibliothek Oberlisse im Volksbildungshaus 

■ 10.8., 16:30 Uhr: Malworkshop  

■ 18.8., 15 Uhr: Kinderyoga (ab 6 Jahren) 

■ 19.8., 17 Uhr: Übernachtung im Zelt (ab 6 Jahren)