„Gerasdorf fährt Rad“ – Seniorenbund mit dabei

v.l.n.r. Paul Ribarics, Seniorenbund-Obfrau Gerasdorf Susanne Pospischil, Stadträtin Kristina Mandl, Gemeinderätin Doris Dulmovits, Gemeinderätin Helene Ferschner-Hallwirth, Ruth Heinisch, Gemeinderätin Margarete Insam-Polleros

Eine lustige Gruppe um Seniorenbund-Obfrau Gerasdorf Susanne Pospischil und die Gemeinderätinnen Doris Dulmovits und Helene Ferschner-Hallwirth nahm an der diesjährigen „Gerasdorf fährt Rad“-Aktion teil.

Die Runde führte gemütlich über Föhrenhain nach Seyring. Dort gab es im Dorfgasthaus ein Wiedersehen mit Teilnehmern anderer Gruppen, unter anderem mit Stadträtin Kristina Mandl und Gemeinderätin Margarete Insam-Polleros.

Eine weitere spannende Veranstaltung für Seniorinnen und Senioren – aber nicht nur – findet am Donnerstag, 14.9. um 18 Uhr im Volksheim Kapellerfeld statt: der Gerasdorfer Notar Albert Kristl informiert zum Thema „Vorsorgevollmacht, damit meine Wünsche umgesetzt werden, wenn ich nicht mehr entscheiden kann.“ Und: „Testament, was ich dabei bedenken muss.“ Nähere Infos und Anmeldung bei Kristina Mandl unter kristina.mandl@oevp-gerasdorf.at oder 0699/11185266.