Gerasdorf fährt Rad

,

,Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ÖVP Ortsgruppe Gerasdorf.

Bei strahlendem Sonnenschein nahm die ÖVP Gerasdorf-Ort erstmals an der Veranstaltung „Gerasdorf fährt Rad“ teil.

Eine nette Gruppe von etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fuhr mit familienfreundlichem Tempo über die Feldwege nach Obersdorf, machte eine Stunde beim Heurigen Rast und  fuhr wieder nach Gerasdorf zurück. Zwei Gäste, Maria und Raphael, beide 3 Jahre alt, genossen die Tour am Kindersitz ihrer Väter. Sophie, 6 Jahre, vermutlich die jüngste selbstfahrende Teilnehmerin, strampelte tapfer und motiviert die 25 km lange Strecke mit ihrem eigenen Kinderrad.
Gut gelaunt erreichte die Gruppe gegen 16:30 Uhr das Ziel beim Volksbildungshaus in der Oberlisse.
"Ich möchte mich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Mitmachen und die herzliche Stimmung bedanken und freue mich schon auf eine neue, familienfreundliche Route im nächsten Jahr", freut sich Ortsparteiobfrau Mag. Irmtraud Tuder.