Helga Seidl nun auch mit Ehrenplakette für Gemeindevertreter ausgezeichnet

v.l.n.r.: Stadtparteiobfrau Kristina Mandl, Stadträtin a.D. Helga Seidl, Abgeordneter Lukas Mandl

Nach jahrzehntelanger gemeindepolitischer Arbeit wurde Helga Seidl nun auch mit einer der höchsten Auszeichnungen des Gemeindevertreterverbandes gewürdigt. „Das ist nicht Routine. Das ist echte Dankbarkeit und Würdigung der Verdienste“, betonte Lukas Mandl, der die Ehrenplakette an Helga Seidl überreichte.

Helga Seidl hat dem Gerasdorfer Gemeinderat knapp zwei Jahrezehnte lang angehört. Zwölf Jahre hat sie Gerasdorf als Stadträtin gedient. Nach zahlreichen Ehrungen durch die Stadtgemeinde – sie wurde im Herbst mit dem Ehrenring bedacht – und durch die Volkspartei wurde Seidl nun die Silberne Ehrenplakette des Gemeindevertreterverbandes der Volkspartei Niederösterreich verliehen.

„Das ist nicht die erste Ehrung für Helga Seidl. Und ich vermute stark, dass es nicht die letzte ist“, sagte der Gerasdorfer Abgerodnete Lukas Mandl, als er namens des Gemeindevertreterverbandes die Ehrung überreichte. „Wenn jemand so lange so intensiv und so verlässlich aktiv war, dann ist es mehr als nur Routine, dass dann Ehrungen folgen. Das ist bei Helga Seidl echte Dankbarkeit und Würdigung der Verdienste“, so Lukas Mandl.