Mandl nach Gespräch mit Pröll: Gerasdorf kommt zum Bezirk Korneuburg

Landeshauptmann Erwin Pröll, Gerasdorfs Abgeordneter Lukas Mandl

Nach einem Gespräch mit Landeshauptmann Erwin Pröll und vor der Sitzung des Landtags, in der die Verwaltungsreform beschlossen werden soll, informiert der Gerasdorfer Abgeordnete Lukas Mandl: „Gerasdorf wird mit der Verwaltungsreform dem Bezirk Korneuburg zugeordnet! Danke an Landeshauptmann Erwin Pröll!“

„Dieser Erfolg ist eine gemeinschaftliche Leistung, die durch die Geschlossenheit aller Gemeinderats-Fraktionen, durch die regen Aktivitäten ganz vieler Bürgerinnen und Bürger Gerasdorfs sowie durch das einmalige Engagement der Blaulichtorganisationen und vieler landwirtschaftlicher Betriebe zustande gekommen ist“, erklärt der Gerasdorfer Abgeordnete.

„Mein Dank für die Unterstützung gilt allen Gerasdorferinnen und Gerasdorfern, die sich an der Unterschriften-Aktion und an der Bürger-Befragung beteiligt haben, sowie ganz besonders den Gerasdorfer Blaulichtorganisationen. Man sieht, dass diese Organisationen es gewöhnt sind, schnell und effektiv im Einsatz zu sein. So war es auch hier“, so Mandl.

„Und mein Dank gilt auch unserem Landeshauptmann Erwin Pröll. Er hat die Meinungsbildung in Gerasdorf und im gesamten Bezirk aufmerksam verfolgt und mit großer Sensibilität letztlich entschieden: für uns entschieden, dass Gerasdorf im Zuge der Verwaltungsreform dem Bezirk Korneuburg zugeordnet wird“, erklärt Mandl abschließend.